Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 28. November 2022, 15:46 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple Aktie: Da bleibt Ihnen die Spucke weg!


01.10.22 00:21
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Apple, die im Segment "Technologie Hardware und Ausrüstung" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 29.09.2022, 07:21 Uhr, an ihrer Heimatbörse NASDAQ GS mit 149.84 USD.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Apple auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der Apple-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 160,21 USD. Der letzte Schlusskurs (149,84 USD) weicht somit -6,47 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen (160,29 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-6,52 Prozent Abweichung). Die Apple-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Unterm Strich erhält erhält die Apple-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.


2. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Apple führt bei einem Niveau von 69,11 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 63,74 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".


3. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 18,06 ist die Aktie von Apple auf Basis der heutigen Notierungen 78 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Computer & Peripheriegeräte" (81) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".



Apple kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Apple jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Apple-Analyse.




 
Werte im Artikel
-    plus
0,00%
145,32 minus
-1,88%
13:20 , Aktiennews
Haben die Apple Hospitality Reit-Chefs darauf gepo [...]
Für die Aktie Apple Hospitality REIT Inc stehen per 26.11.2022, 01:57 Uhr 16.61 USD zu Buche. Unsere Analysten ...
10:55 , boerse.de
Im Fokus: Apple-Aktie
Die Apple-Aktie hat in der 36-Monats-Betrachtung +134,6% an Wert gewonnen. Das Jahr 1999 war bislang das erfolgreichste ...
10:26 , Aktiennews
Apple Aktie: Womit Anleger rechnen dürfen
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Apple, die im Segment "Technologie Hardware und Ausrüstung" ...