Suchen
Login
Anzeige:
Di, 6. Dezember 2022, 10:34 Uhr

Agfa-Gevaert

WKN: 920872 / ISIN: BE0003755692

BlackBerry Aktie: DAS muss noch lange nichts bedeuten


21.08.22 17:26
Aktiennews

Am 17.08.2022, 13:52 Uhr notiert die Aktie Blackberry an ihrem Heimatmarkt Toronto mit dem Kurs von 8.61 CAD. Das Unternehmen gehört zum Segment "Systemsoftware".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Blackberry einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Blackberry jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -58,86 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Blackberry damit 94 Prozent unter dem Durchschnitt (35,14 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Software" beträgt 39,53 Prozent. Blackberry liegt aktuell 98,39 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


2. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Blackberry aktuell mit dem Wert 35,88 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 40,04. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".


3. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Blackberry. Es gab insgesamt acht positive und vier negative Tage. An zwei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Blackberry daher eine "Hold"-Einschätzung. Es gab außerdem ein Handelssignal auf der Basis historischer Berechnungen (1 mal "Sell", 0 mal "Buy"). Da mehr Verkauf- als Kaufsignale zu verzeichnen waren, liegt für dieses Kriterium eine "Sell" Bewertung vor. Insgesamt erhält Blackberry von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.



BlackBerry kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich BlackBerry jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BlackBerry-Analyse.




 
Werte im Artikel
2,84 plus
+0,35%
4,66 minus
-5,59%
11.09.22 , Aktiennews
The Naga Aktie: Finger Weg!
Naga, ein Unternehmen aus dem Markt "Anwendungssoftware", notiert aktuell (Stand 14:56 Uhr) mit 1.26 EUR unverändert, ...
28.08.22 , Finanztrends
Agfa-Gevaert Aktie - Das Ende oder geht es weit [...]
Agfa hat für das 1. Quartal solide Zahlen vorgelegt und seinen Umsatz um 7,1% auf 424 Mio € gesteigert. Damit hat ...
25.08.22 , Aktiennews
Agfa-Gevaert Aktie: Was könnte jetzt noch passie [...]
Am 24.08.2022, 09:04 Uhr notiert die Aktie Agfa-gevaert mit dem Kurs von 3.45 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment ...