Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 28. Mai 2022, 18:36 Uhr

Agile Therapeutic

WKN: A3DKKE / ISIN: US00847L2097

Deutsche Beteiligungs AG Aktie: Die Anleger zögern noch, warum eigentlich?


27.01.22 21:52
Aktiennews

Für die Aktie Deutsche Beteiligungs stehen per 27.01.2022, 05:04 Uhr 36.5 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Deutsche Beteiligungs zählt zum Segment "Asset Management & Custody Banken".


Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Deutsche Beteiligungs entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Deutsche Beteiligungs-Aktie: der Wert beträgt aktuell 72,55. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein "Sell"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist Deutsche Beteiligungs auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Deutsche Beteiligungs damit ein "Sell"-Rating.


2. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Deutsche Beteiligungs im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Deutsche Beteiligungs. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Buy".


3. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Deutsche Beteiligungs liegt mit einem Wert von 3,73 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 99 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Kapitalmärkte" von 263,7. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Deutsche Beteiligungs AG-Analyse vom 27.01. liefert die Antwort:


Wie wird sich Deutsche Beteiligungs AG jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Deutsche Beteiligungs AG Aktie.




 
Werte im Artikel
30,95 plus
+3,69%
1,32 minus
-7,67%
29.04.22 , Aktiennews
Agile Therapeutics Aktie: Alles andere als unintere [...]
Für die Aktie Agile Therapeutics aus dem Segment "Arzneimittel" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ ...
29.04.22 , Aktiennews
Agile Therapeutics Aktie: Das wir das noch mal e [...]
Für die Aktie Agile Therapeutics aus dem Segment "Arzneimittel" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ ...
28.04.22 , Aktiennews
Agile Therapeutics Aktie: Das ist der nächste Ham [...]
Für die Aktie Agile Therapeutics aus dem Segment "Arzneimittel" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ ...