Suchen
Login
Anzeige:
Do, 30. Juni 2022, 16:33 Uhr

Deutsche Beteiligungs AG

WKN: A1TNUT / ISIN: DE000A1TNUT7

Deutsche Beteiligungs AG Aktie: Ob das wirklich so spannend wird …


24.05.22 23:12
Aktiennews

Per 23.05.2022, 22:03 Uhr wird für die Aktie Deutsche Beteiligungs am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 28.85 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Asset Management & Custody Banken".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Deutsche Beteiligungs einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Deutsche Beteiligungs jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Deutsche Beteiligungs mit einer Rendite von -12,26 Prozent mehr als 562 Prozent darunter. Die "Kapitalmärkte"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 808,91 Prozent. Auch hier liegt Deutsche Beteiligungs mit 821,17 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Deutsche Beteiligungs zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Hold"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Hold"-Einstufung.


3. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Deutsche Beteiligungs führt bei einem Niveau von 48,84 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 47,29 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".


Sollten Deutsche Beteiligungs AG Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Deutsche Beteiligungs AG jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Deutsche Beteiligungs AG-Analyse.




 
27.06.22 , Aktiennews
Kursbeben bei Deutsche Beteiligungs AG!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Deutsche Beteiligungs, die im Segment "Asset Management ...
13.06.22 , Aktiennews
Deutsche Beteiligungs AG Aktie: Wie lange Anleg [...]
Deutsche Beteiligungs, ein Unternehmen aus dem Markt "Asset Management & Custody Banken", notiert aktuell (Stand ...
13.06.22 , Aktiennews
Deutsche Beteiligungs AG Aktie: Wann tut sich w [...]
Deutsche Beteiligungs, ein Unternehmen aus dem Markt "Asset Management & Custody Banken", notiert aktuell (Stand ...