Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. Februar 2024, 14:51 Uhr

Calithera Bioscienes

WKN: A3DMJB / ISIN: US13089P5070

Doch kein Comeback bei Calithera Biosciences!


21.08.22 00:15
Aktiennews

Calithera Biosciences, ein Unternehmen aus dem Markt "Biotechnologie", notiert aktuell (Stand 02:38 Uhr) mit 4.47 USD beinahe unverändert (-0.22 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS.


Unsere Analysten haben Calithera Biosciences nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Calithera Biosciences-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 9,19 USD mit dem aktuellen Kurs (4,47 USD), ergibt sich eine Abweichung von -51,36 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen Wert (3,22 USD) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+38,82 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Calithera Biosciences-Aktie, und zwar ein "Buy"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Calithera Biosciences-Aktie hat einen Wert von 35,71. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (32,24). Wie auch beim RSI7 ist Calithera Biosciences auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 32,24). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Calithera Biosciences.


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Calithera Biosciences für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Calithera Biosciences für diesen Faktor die Einschätzung "Sell". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine negative Änderung. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Sell"-Einstufung. Damit ist Calithera Biosciences insgesamt ein "Sell"-Wert.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Calithera Biosciences-Analyse vom 21.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Calithera Biosciences jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Calithera Biosciences-Analyse.




 
23.02.24 , Aktiennews
Calithera Biosciences Aktie: Wer dachte es könnte [...]
Der Relative Strength Index (RSI) zeigt, dass die Aktie von Calithera Biosciences als neutral eingestuft wird. Der RSI ...
16.02.24 , Aktiennews
Calithera Biosciences Aktie: Davon kann keine Rede [...]
Das Internet hat eine bedeutende Rolle bei der Verstärkung oder Umkehrung von Stimmungen. Die Diskussionsintensität ...
11.01.24 , Aktiennews
Calithera Biosciences Aktie: Was noch aussteht!
In den letzten Wochen gab es keine klare Veränderung in der Kommunikation über Calithera Biosciences in den ...