Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. Februar 2024, 3:37 Uhr

AMAG Austria Metall

WKN: A1JFYU / ISIN: AT00000AMAG3

EQS-Adhoc: AMAG Austria Metall AG: Bestellung von Dr. Helmut Kaufmann zum CEO der AMAG Austria Metall AG ab Jänner 2024 (deutsch)


22.11.23 11:59
dpa-AFX

AMAG Austria Metall AG: Bestellung von Dr. Helmut Kaufmann zum CEO der AMAG Austria Metall AG ab Jänner 2024



^


EQS-Ad-hoc: AMAG Austria Metall AG / Schlagwort(e): Personalie


AMAG Austria Metall AG: Bestellung von Dr. Helmut Kaufmann zum CEO der AMAG


Austria Metall AG ab Jänner 2024



22.11.2023 / 11:58 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung


(EU) Nr.

596/2014, übermittelt durch EQS News - ein Service der EQS Group


AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



---------------------------------------------------------------------------



Ranshofen, 22. November 2023



AMAG Austria Metall AG: Bestellung von Dr. Helmut Kaufmann zum CEO der AMAG


Austria Metall AG ab Jänner 2024



Der Aufsichtsrat der AMAG Austria Metall AG hat in seiner heutigen Sitzung


beschlossen, Priv.-Doz. Dipl.-Ing. Dr. Helmut Kaufmann zusätzlich zu seiner


bisherigen Funktion als Technikvorstand ab 01.01.2024 zum


Vorstandsvorsitzenden der AMAG Austria Metall AG zu bestellen. Der


Vorstandsvertrag von Helmut Kaufmann läuft bis zum 31.12.2026.



Zudem wurde in der heutigen Aufsichtsratssitzung Mag. Claudia Trampitsch zur


Finanzvorständin der AMAG Austria Metall AG, ebenfalls mit Wirkung ab


01.01.2024, bestellt. Ihre Vertragslaufzeit endet mit 31.12.2026.



Mitteilende Person: Mag. Christoph M. Gabriel, Emittenten


Compliance-Verantwortlicher der AMAG Austria Metall AG, im Auftrag von


Dipl.-Ing. Herbert Ortner, Aufsichtsratsvorsitzender der AMAG Austria Metall


AG



Investorenkontakt



Mag. Christoph M. Gabriel, BSc


Leitung Investor Relations und Emittenten Compliance


AMAG Austria Metall AG


Lamprechtshausener Straße 61


5282 Ranshofen, Österreich


Tel.: +43 (0) 7722-801-3821


Email: investorrelations@amag.at



Website: www.amag-al4u.com




Ende der Insiderinformation



---------------------------------------------------------------------------



22.11.2023 CET/CEST Mitteilung übermittelt durch die EQS Group AG.


www.eqs.com



---------------------------------------------------------------------------



Sprache: Deutsch


Unternehmen: AMAG Austria Metall AG


Lamprechtshausener Straße 61


5282 Ranshofen


Österreich


Telefon: +43 7722 801 0


Fax: +43 7722 809 498


E-Mail: investorrelations@amag.at


Internet: www.amag-al4u.com


ISIN: AT00000AMAG3


WKN: A1JFYU


Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München,


Stuttgart; Wiener Börse (Amtlicher Handel)


EQS News ID: 1779453





Ende der Mitteilung EQS News-Service


---------------------------------------------------------------------------



1779453 22.11.2023 CET/CEST



°







 
20.02.24 , Aktiennews
Amag Austria Metall Aktie: War die Aufregung u [...]
Amag Austria Metall hat eine Dividendenrendite von 5,28 Prozent, was über dem Branchendurchschnitt liegt. Dies zeigt, ...
AMAG Austria Metall: Jahresergebnis und Dividend [...]
Wien (www.aktiencheck.de) - AMAG Austria Metall-Aktienanalyse von der Raiffeisen Bank International AG: Markus Remis, ...
15.02.24 , dpa-AFX
EQS-News: AMAG Austria Metall AG: Einzigartige [...]
AMAG Austria Metall AG: Einzigartige Aufstellung ermöglichte gute Geschäftsentwicklung im Jahr 2023 ...