Suchen
Login
Anzeige:
Do, 26. Mai 2022, 4:15 Uhr

Exceet Group

WKN: A0YF5P / ISIN: LU0472835155

Exceet: Dass es dann wirklich so schnell geht …


04.03.21 19:54
Aktiennews

Exceet, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektronische Komponenten", notiert aktuell (Stand 19:54 Uhr) mit 4.24 EUR sehr deutlich im Minus (-3.14 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.


Wie Exceet derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 6 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Exceet in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Hold" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Hold".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Exceet erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 29,19 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Elektronische Geräte und Komponenten"-Branche sind im Durchschnitt um 1,86 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +27,32 Prozent im Branchenvergleich für Exceet bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 22,37 Prozent im letzten Jahr. Exceet lag 6,81 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


3. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Exceet führt bei einem Niveau von 34,78 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 45,16 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Exceet?


Wie wird sich Exceet nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Exceet Aktie.




 
08.10.21 , dpa-AFX
DGAP-Adhoc: exceet Group SCA: Verkauf der Sc [...]
exceet Group SCA: Verkauf der Schweizer Gesellschaft GS Swiss PCB ^ DGAP-Ad-hoc: exceet Group SCA / Schlagwort(e): ...
30.09.21 , Aktiennews
Exceet: Das wird noch ein spannendes Thema!
Für die Aktie Exceet stehen per 30.09.2021, 03:33 Uhr 5.05 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Exceet zählt ...
14.09.21 , Aktiennews
Exceet: Was ist hier nur passiert?
Am 14.09.2021, 13:42 Uhr notiert die Aktie Exceet an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 5.25 EUR. Das Unternehmen ...