Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 1. Februar 2023, 13:39 Uhr

Ceres Power

WKN: A2NB49 / ISIN: GB00BG5KQW09

Darling Ingredients Aktie: Gut oder schlecht?


31.12.22 14:41
Aktiennews

Für die Aktie Darling Ingredients stehen per 30.12.2022, 22:00 Uhr 62.27 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Darling Ingredients zählt zum Segment "Landwirtschaftliche Produkte".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Darling Ingredients auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Darling Ingredients konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Sell". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Darling Ingredients auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Darling Ingredients-Aktie hat einen Wert von 32,67. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (64,2). Wie auch beim RSI7 ist Darling Ingredients auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 64,2). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Darling Ingredients.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Darling Ingredients mit einer Rendite von -4,37 Prozent mehr als 26 Prozent darunter. Die "Nahrungsmittel"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 12,92 Prozent. Auch hier liegt Darling Ingredients mit 17,29 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.



Sollten Darling Ingredients Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Darling Ingredients jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Darling Ingredients-Analyse.




 
Werte im Artikel
60,84 minus
-0,18%
135,24 minus
-0,43%
5,39 minus
-0,74%
12:55 , Aktiennews
Ceres Power Aktie: Das wird bald in aller Munde s [...]
Für die Aktie Ceres Power aus dem Segment "Elektrische Komponenten und Ausrüstung" wird an der heimatlichen ...
04:45 , Aktiennews
Ceres Power Aktie: Geht das wirklich noch so we [...]
Für die Aktie Ceres Power aus dem Segment "Elektrische Komponenten und Ausrüstung" wird an der heimatlichen ...
31.01.23 , Aktiennews
Was sagt man dazu, Ceres Power?
Für die Aktie Ceres Power aus dem Segment "Elektrische Komponenten und Ausrüstung" wird an der heimatlichen ...