Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 1. Juli 2022, 9:12 Uhr

FibroGen

WKN: A12EZ0 / ISIN: US31572Q8087

FibroGen Aktie: Das Vertrauen entzogen!


16.05.22 21:51
Aktiennews

Fibrogen, ein Unternehmen aus dem Markt "Biotechnologie", notiert aktuell (Stand 18:19 Uhr) mit 9.47 USD sehr stark im Minus (-4.73 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS.


Unser Analystenteam hat Fibrogen auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Fibrogen verläuft aktuell bei 12,54 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 9,94 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -20,73 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 11,49 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Fibrogen-Aktie der aktuellen Differenz von -13,49 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -54,61 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Fibrogen damit 80,1 Prozent unter dem Durchschnitt (25,49 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Biotechnologie" beträgt 24,99 Prozent. Fibrogen liegt aktuell 79,6 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


3. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Fibrogen-Aktie hat einen Wert von 47,3. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine "Hold"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (63,25). Fibrogen ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 63,25). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Hold"-Rating für Fibrogen.


Sollten FibroGen Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich FibroGen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen FibroGen-Analyse.




 
Werte im Artikel
10,50 plus
+4,02%
-    plus
0,00%
2,80 minus
-7,89%
07.06.22 , Aktiennews
FibroGen Aktie: Jetzt wird es konkret!
Fibrogen weist am 06.06.2022, 08:04 Uhr einen Kurs von 9.99 USD an der Börse NASDAQ GS auf. Das Unternehmen wird ...
31.05.22 , Aktiennews
FibroGen Aktie: Finger weg?
An der Heimatbörse NASDAQ GS notiert Fibrogen per 31.05.2022, 10:23 Uhr bei 10.05 USD. Fibrogen zählt zum Segment ...
24.05.22 , Aktiennews
Was steht jetzt noch aus, FibroGen?
Für die Aktie Fibrogen stehen per 24.05.2022, 02:23 Uhr 8.6 USD an der Heimatbörse NASDAQ GS zu Buche. Fibrogen ...