Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 25. Mai 2022, 12:15 Uhr

FORTEC Elektronik

WKN: 577410 / ISIN: DE0005774103

Fortec Elektronik: Ein Risiko?


14.01.21 21:03
Aktiennews

Fortec Elektronik, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektronische Geräte und Instrumente", notiert aktuell (Stand 21:03 Uhr) mit 17.8 EUR leicht im Plus (+0.37 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.


Nach einem bewährten Schema haben wir Fortec Elektronik auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Fortec Elektronik für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Fortec Elektronik für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Fortec Elektronik insgesamt ein "Hold"-Wert.


2. Technische Analyse: Die Fortec Elektronik ist mit einem Kurs von 17,8 EUR inzwischen +1,71 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +6,33 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Buy" ein.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Fortec Elektronik mit einer Rendite von -9,3 Prozent mehr als 30 Prozent darunter. Die "Elektronische Geräte und Komponenten"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 1,77 Prozent. Auch hier liegt Fortec Elektronik mit 11,07 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fortec Elektronik?


Wie wird sich Fortec Elektronik nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Fortec Elektronik Aktie.




 
09:55 , dpa-AFX
DGAP-News: FORTEC Elektronik Aktiengesellschaf [...]
FORTEC Elektronik Aktiengesellschaft im Neunmonatszeitraum trotz herausfordernden Marktbedingungen mit deutlichem ...
05:11 , Aktiennews
Fortec Elektronik Aktie: Unfassbarer Gewinn!
An der Börse Xetra notiert die Aktie Fortec Elektronik am 23.05.2022, 09:36 Uhr, mit dem Kurs von 21.6 EUR. Die ...
24.05.22 , Aktiennews
Fortec Elektronik Aktie: Das ist beeindruckend!
An der Börse Xetra notiert die Aktie Fortec Elektronik am 23.05.2022, 09:36 Uhr, mit dem Kurs von 21.6 EUR. Die ...