Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. Februar 2024, 13:44 Uhr

Freeport-McMoRan

WKN: 896476 / ISIN: US35671D8570

Freeport-McMoRan Aktie: Ein unsicheres Investment?


23.03.23 16:31
Aktiennews

An der Heimatbörse New York notiert Freeport-mcmoran per 22.03.2023, 14:21 Uhr bei 38.26 USD. Freeport-mcmoran zählt zum Segment "Materialien".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Freeport-mcmoran auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Freeport-mcmoran im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich negative Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Freeport-mcmoran. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Sell"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu sieben Signalen (7 Sell, 0 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Sell" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


2. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Freeport-mcmoran beträgt das aktuelle KGV 17,85. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Metalle und Bergbau" haben im Durchschnitt ein KGV von 72,26. Freeport-mcmoran ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.


3. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Freeport-mcmoran führt bei einem Niveau von 46,82 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 58,18 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".



Sollten Freeport-McMoRan Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Freeport-McMoRan jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Freeport-McMoRan-Analyse.




 
16.02.24 , Aktiennews
Freeport-McMoRan Aktie: Anleger aufgepasst!
Der Relative Strength Index (RSI) ist ein bekanntes Instrument der technischen Analyse, um festzustellen, ob ein Titel ...
12.02.24 , Aktiennews
Freeport-McMoRan Aktie: Bitte unbedingt die Zahlen [...]
Der Relative Strength Index (RSI) für die Freeport-mcmoran-Aktie hat in den letzten 7 Tagen einen Wert von 68 erreicht. ...
13.01.24 , Der Aktionär
Freeport-McMoRan: Ziemlich stabil in schwierigem U [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Freeport-McMoRan-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Markus Bußler ...