Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 4. Februar 2023, 6:43 Uhr

Telekom Austria

WKN: 588811 / ISIN: AT0000720008

Haben die Telekom Austria-Chefs darauf gepokert?


11.04.22 14:25
Aktiennews

Telekom Austria, ein Unternehmen aus dem Markt "Integrierte Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 17:40 Uhr) mit 6.84 EUR leicht im Plus (+0.37 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Vienna.


Unser Analystenteam hat Telekom Austria auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Telekom Austria beträgt das aktuelle KGV 10,43. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Diversifizierte Telekommunikationsdienste" haben im Durchschnitt ein KGV von 27,44. Telekom Austria ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Buy"-Einschätzung.


2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Telekom Austria-RSI ist mit einer Ausprägung von 68,29 Grundlage für die Bewertung als "Hold". Der RSI25 beläuft sich auf 57,52, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Hold".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 12,35 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Telekommunikationsdienste") liegt Telekom Austria damit 10,03 Prozent über dem Durchschnitt (2,32 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Diversifizierte Telekommunikationsdienste" beträgt 4,65 Prozent. Telekom Austria liegt aktuell 7,7 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Telekom Austria-Analyse vom 11.04. liefert die Antwort:


Wie wird sich Telekom Austria jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Telekom Austria-Analyse.




 
Telekom Austria: Gutes zweites Quartal 2022 - A [...]
Wien (www.aktiencheck.de) - Telekom Austria-Aktienanalyse von der Raiffeisen Bank International AG: Bernd Maurer, ...
18.10.22 , dpa-AFX
EQS-News: Telekom Austria AG: Ergebnisse für d [...]
Telekom Austria AG: Ergebnisse für das 3. Quartal 2022 ^ EQS-News: Telekom Austria AG / Schlagwort(e): ...
25.09.22 , Finanztrends
Telekom Austria Aktie - Wachstumsaussichten!
TA profitierte von positiven Markttrends und lieferte solide Ergebnisse für das 2. Quartal. Der Umsatz aus Dienstleistungen ...