Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 9. Juni 2023, 3:15 Uhr

Softing

WKN: 517800 / ISIN: DE0005178008

Hier freut sich jeder Softing-Anleger!


28.03.23 10:30
Aktiennews

Per 27.03.2023, 22:50 Uhr wird für die Aktie Softing am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 6.24 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Elektronische Geräte und Instrumente".


Unser Analystenteam hat Softing auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 7 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Softing-Aktie beträgt dieser aktuell 5,78 EUR. Der letzte Schlusskurs (6,24 EUR) liegt damit deutlich darüber (+7,96 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Softing somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen Wert (6,05 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+3,14 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Softing-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. In Summe wird Softing auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.


2. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Softing in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt eher neutral. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen Tagen insbesondere positive Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Buy" erhält. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Buy".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Softing mit einer Rendite von -11,3 Prozent mehr als 33 Prozent darunter. Die "Elektronische Geräte und Komponenten"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 13,94 Prozent. Auch hier liegt Softing mit 25,24 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.



Sollten Softing Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Softing jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Softing-Analyse.




 
Werte im Artikel
7,30 plus
+0,69%
12,15 plus
0,00%
1,02 minus
-1,92%
08.06.23 , Aktiennews
Softing Aktie: Ist das noch normal?
Der Kurs der Aktie Softing steht am 07.06.2023, 16:18 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 7.3 EUR. Der Titel ...
08.06.23 , Gurupress
Softing Aktie: Was erwartet Sie bei den Quartalsz [...]
In 66 Tagen wird das Softing Unternehmen mit Sitz in Haar, Deutschland seine Quartalsbilanz für das 2. Quartal vorlegen. ...
08.06.23 , Aktiennews
Softing Aktie: Genau das was haben wir angekünd [...]
Der Kurs der Aktie Softing steht am 07.06.2023, 16:18 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 7.3 EUR. Der Titel ...