Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 24. Februar 2024, 10:28 Uhr

Intel Corp.

WKN: 855681 / ISIN: US4581401001

Intel Aktie: Jetzt geht’s erst richtig los!


03.12.23 02:11
Aktiennews

An der Heimatbörse NASDAQ GS notiert Intel per 02.12.2023, 06:49 Uhr bei 45.19 USD. Intel zählt zum Segment "Halbleiter".


Wie Intel derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Intel weist derzeit eine Dividendenrendite von 1,38 % aus. Diese Rendite ist nur leicht niedriger als der Branchendurchschnitt ("Halbleiter- und Halbleiterausrüstung") von 2,34 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,95 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Hold" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 30,03 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Intel damit 18,34 Prozent über dem Durchschnitt (11,7 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung" beträgt 5,69 Prozent. Intel liegt aktuell 24,34 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Intel für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Daher erhält Intel für diesen Faktor die Einschätzung "Buy". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung weist unserer Messung nach eine positive Veränderung auf. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Buy"-Einstufung. Damit ist Intel insgesamt ein "Buy"-Wert.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Intel-Analyse vom 03.12. liefert die Antwort:


Wie wird sich Intel jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Intel-Analyse.




 
05:01 , Aktiennews
Intel Aktie: Bitte unbedingt die Zahlen anschauen!
Der Relative Strength Index (RSI) ist ein Indikator der technischen Analyse, der Aufschluss darüber gibt, ob ein ...
23.02.24 , Gurupress
Intel Aktie: Was steht jetzt noch aus?
Die Aktie von Intel wird derzeit von Analysten als unterbewertet eingestuft, wobei das wahre Kursziel um -21,85% unter ...
23.02.24 , Der Aktionär
NVIDIA: Robotik-Startup Figure AI - Wollen der C [...]
Santa ClaraKulmbach (www.aktiencheck.de) - NVIDIA-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Tim Temp vom Anlegermagazin ...