Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 1. Februar 2023, 13:28 Uhr

Noodles & Company

WKN: A1W1QK / ISIN: US65540B1052

Haben die Fortec Elektronik-Chefs darauf gepokert?


31.12.22 01:21
Aktiennews

Für die Aktie Fortec Elektronik aus dem Segment "Elektronische Geräte und Instrumente" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 29.12.2022, 21:25 Uhr, ein Kurs von 23.2 EUR geführt.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Fortec Elektronik auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 14,53 und liegt mit 60 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Elektronische Geräte und Komponenten) von 36,58. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Fortec Elektronik auf dieser Stufe eine "Buy"-Bewertung.


2. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der Fortec Elektronik führt bei einem Niveau von 84,62 zur Einstufung "Sell". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 66,67 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Sell".


3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Fortec Elektronik-Aktie beträgt dieser aktuell 23,04 EUR. Der letzte Schlusskurs (23,2 EUR) liegt damit auf ähnlichem Niveau (+0,69 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Fortec Elektronik somit eine "Hold"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Auch für diesen Wert (24,08 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (-3,65 Prozent), somit erhält die Fortec Elektronik-Aktie auch für diesen ein "Hold"-Rating. In Summe wird Fortec Elektronik auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.



Fortec Elektronik kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Fortec Elektronik jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Fortec Elektronik-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,020 plus
+33,33%
0,040 plus
+33,33%
0,048 plus
+5,49%
0,11 plus
+4,36%
12,40 plus
+1,22%
102,50 plus
+1,08%
35,51 plus
+1,00%
101,95 plus
+0,79%
26,00 plus
+0,78%
16,20 plus
+0,62%
6,58 plus
+0,61%
3,78 plus
0,00%
17,96 minus
-0,22%
105,48 minus
-0,34%
387,50 minus
-0,36%
161,36 minus
-0,36%
5,72 minus
-1,31%
82,00 minus
-1,32%
0,29 minus
-4,03%
09:05 , Aktiennews
Noodles Aktie: Das könnte noch Folgen haben!
Für die Aktie Noodles & aus dem Segment "Restaurants" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am ...
00:45 , Aktiennews
Noodles Aktie: Jetzt kommt es knüppeldick!
Für die Aktie Noodles & aus dem Segment "Restaurants" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am ...
31.01.23 , Aktiennews
Noodles Aktie: Wie lange soll das noch so gehen?
Für die Aktie Noodles & aus dem Segment "Restaurants" wird an der heimatlichen Börse NASDAQ GS am ...