Suchen
Login
Anzeige:
Di, 28. Juni 2022, 10:54 Uhr

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate

WKN: A0XFSF / ISIN: DE000A0XFSF0

Volkswagen Aktie: Wunder zur Mittagsstunde!


30.05.22 23:16
Aktiennews

Volkswagen, ein Unternehmen aus dem Markt "Automobilhersteller", notiert aktuell (Stand 21:51 Uhr) mit 152.24 EUR deutlich im Plus (+1.26 Prozent).


Wie Volkswagen derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Technische Analyse: Die Volkswagen ist mit einem Kurs von 152,24 EUR inzwischen +1,22 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -13,35 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.


2. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 8 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Volkswagen-Aktie sind 7 Einstufungen "Buy", 1 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Volkswagen vor. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 274,63 EUR. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (152,24 EUR) ausgehend um 80,39 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Volkswagen von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


3. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Volkswagen im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Allerdings beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Volkswagen. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Buy"-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere "Sell"-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu sieben Signalen (7 Sell, 0 Buy). Unter dem Strich ergibt sich daher auf dieser Ebene insgesamt ein "Sell" Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


Sollten Volkswagen Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Volkswagen jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Volkswagen-Analyse.




 
Werte im Artikel
0,023 plus
+5,91%
1,74 plus
+4,46%
6,81 plus
+2,65%
63,34 plus
+1,28%
140,10 plus
+0,88%
161,28 plus
+0,88%
31,60 plus
0,00%
10,75 plus
0,00%
-    plus
0,00%
3,25 minus
-0,91%
7,53 minus
-2,02%
98,88 minus
-2,34%
0,017 minus
-15,84%
27.06.22 , Aktiennews
Wohin geht es nun, Demire Deutsche Mittelstand R [...]
Demire Deutsche Mittelstand Real Estate weist am 27.06.2022, 13:01 Uhr einen Kurs von 3.28 EUR an der Börse Xetra ...
24.06.22 , Aktiennews
Demire Deutsche Mittelstand Real Estate Aktie: Hil [...]
Am 24.06.2022, 17:42 Uhr notiert die Aktie Demire Deutsche Mittelstand Real Estate an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem ...
13.06.22 , Aktiennews
Demire Deutsche Mittelstand Real Estate Aktie: Ob [...]
Für die Aktie Demire Deutsche Mittelstand Real Estate aus dem Segment "Immobilien" wird an der heimatlichen ...