Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 30. Januar 2023, 22:59 Uhr

Meta Platforms

WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027

Meta Platforms-Anleger sollten sich noch gedulden!


06.12.22 05:06
Aktiennews

Meta Platforms, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 07:57 Uhr) mit 123.49 USD unverändert.


Die Aussichten für Meta Platforms haben wir anhand 5 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Meta Platforms-Aktie: der Wert beträgt aktuell 18,24. Demzufolge ist das Wertpapier überverkauft, wir vergeben somit ein "Buy"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Entgegen dem RSI7 ist Meta Platforms hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Meta Platforms damit ein "Buy"-Rating.


2. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Meta Platforms beläuft sich mittlerweile auf 168,54 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 123,49 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -26,73 Prozent und führt zur Bewertung "Sell". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 119,79 USD. Somit ist die Aktie mit +3,09 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Hold". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Hold".


3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Meta Platforms konnte in den vergangenen vier Wochen eine Verschlechterung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Sell". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Meta Platforms auf dieser Stufe daher eine "Sell"-Rating.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Meta Platforms-Analyse vom 06.12. liefert die Antwort:


Wie wird sich Meta Platforms jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Meta Platforms-Analyse.




 
19:15 , Aktiennews
Meta Platforms Aktie: Bullen, ihr könnte euch freue [...]
Per 27.01.2023, 14:10 Uhr wird für die Aktie Meta Platforms der Kurs von 147.3 USD angezeigt. Das Papier zählt ...
12:34 , JEFFERIES
Jefferies hebt Ziel für Meta auf 175 Dollar - 'Buy [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat das Kursziel für Meta von 155 auf 175 US-Dollar angehoben ...
11:15 , Aktiennews
Interessante Signale bei Meta Platforms!
Per 27.01.2023, 14:10 Uhr wird für die Aktie Meta Platforms der Kurs von 147.3 USD angezeigt. Das Papier zählt ...