Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 1. Februar 2023, 12:49 Uhr

Glencore

WKN: A1JAGV / ISIN: JE00B4T3BW64

Cooper Aktie: Das war abzusehen!


31.12.22 01:51
Aktiennews

Für die Aktie Cooper Cos aus dem Segment "Gesundheitsversorgung" wird an der heimatlichen Börse New York am 29.12.2022, 11:49 Uhr, ein Kurs von 328.39 USD geführt.


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Analysteneinschätzung: Von insgesamt 9 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Cooper Cos-Aktie sind 8 Einstufungen "Buy", 1 "Hold" und 0 "Sell". Das bedeutet im Durchschnitt ein "Buy"-Rating für das Wertpapier. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 3 Buy, 0 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von "Buy". Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 383,25 USD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (328,39 USD) ausgehend um 16,71 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist "Buy". Zusammengefasst erhält Cooper Cos von den Analysten somit ein "Buy"-Rating.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Cooper Cos mit einer Rendite von -24,08 Prozent mehr als 51 Prozent darunter. Die "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 24,57 Prozent. Auch hier liegt Cooper Cos mit 48,65 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Anleger: Die Anleger-Stimmung bei Cooper Cos in den Diskussionsforen und Meinungsspalten der sozialen Medien ist insgesamt besonders negativ. Dies zeigt sich in den Äußerungen und Meinungen der vergangenen beiden Wochen, die wir für Sie ausgewertet haben, um einen weiteren Bewertungsfaktor für die Aktie zu gewinnen. Dabei zeigte sich, dass in den vergangenen ein bis zwei Tagen weder positive noch negative Themen bei den Diskussionen im Mittelpunkt standen, womit der Titel insgesamt die Einschätzung "Sell" erhält. Schließlich haben diese Form der Analyse um konkret berechenbare Handelssignale aus den sozialen Medien angereichert. Dabei zeigten sich 5 Sell- und 3 Buy-Signale. Aus diesem Bild wiederum lässt sich auf dieser Stufe eine "Sell" Empfehlung ableiten. Damit errechnet sich unserer Einschätzung nach zum Punkt Anleger-Stimmung insgesamt ein "Sell".



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Cooper-Analyse vom 31.12. liefert die Antwort:


Wie wird sich Cooper jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Cooper-Analyse.




 
Werte im Artikel
2,28 plus
+7,86%
14,21 plus
+2,27%
316,60 plus
+0,73%
93,34 plus
+0,12%
86,85 plus
+0,12%
52,80 minus
-0,15%
0,60 minus
-0,50%
6,13 minus
-0,63%
534,50 minus
-0,67%
17,30 minus
-1,03%
19,86 minus
-1,19%
140,60 minus
-1,75%
25,40 minus
-13,01%
11:00 , JPMORGAN
JPMorgan belässt Glencore auf 'Overweight' - Ziel [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Glencore auf "Overweight" mit ...
09:56 , Aktiennews
Glencore Aktie: Enormes Potenzial ... [...]
Für die Aktie Glencore aus dem Segment "Diversified Metals & Mining" wird an der heimatlichen Börse ...
01:55 , Aktiennews
Glencore-Anleger dürfen nicht länger zögern!
Für die Aktie Glencore aus dem Segment "Diversified Metals & Mining" wird an der heimatlichen Börse ...