Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 4. Februar 2023, 6:52 Uhr

Cenit

WKN: 540710 / ISIN: DE0005407100

Original-Research: Cenit AG (von GBC AG): Kaufen


28.11.22 10:01
dpa-AFX

^



Original-Research: Cenit AG - von GBC AG



Einstufung von GBC AG zu Cenit AG



Unternehmen: Cenit AG


ISIN: DE0005407100



Anlass der Studie: Research Comment


Empfehlung: Kaufen


Kursziel: 18,20 Euro


Kursziel auf Sicht von: 31.12.2023


Letzte Ratingänderung:


Analyst: Cosmin Filker, Marcel Goldmann



Adhoc-News vom 23.11.2022: Umsatz- und Ergebnisguidance für 2022 reduziert;


GBC-Prognosen angepasst; Neues Kursziel von 18,20 EUR ermittelt;


KAUFEN-Rating bestätigt



Mit der Adhoc-News vom 23.11.2022 hat der CENIT-Vorstand die Prognose für


das laufende Geschäftsjahr 2022 reduziert.

Auf Basis der aktuellen


Entwicklung und Erkenntnisse für das laufende vierte Quartal 2022 werden


für das Gesamtjahr 2022 Umsatzerlöse in einer Bandbreite von 162 bis 166


Mio. EUR (bisher: 170 Mio. EUR) und ein EBIT in einer Bandbreite von 6,2 bis


6,8 Mio. EUR (bisher: 9 Mio. EUR) in Aussicht gestellt.



In der aktualisierten Guidance finden sich unterschiedliche Aspekte der


aktuellen Unternehmensentwicklung wieder. Auf der einen Seite berichtet die


Gesellschaft von einem zurückhaltenden Investitionsverhalten bei manchen


mittelständischen Unternehmen, was zu fehlenden Umsätzen im laufenden


Quartal führen könnte. Darüber hinaus verzögert sich die Vergabe bei


erwarteten Großprojekten aus dem Defence-Bereich, so dass auch hier von


einer Unterschreitung der Umsatzplanungen zu rechnen ist.



Neben den fehlenden Umsätzen sollte die erwartete Ergebnisentwicklung von


zusätzlichen Belastungen geprägt sein. Einerseits hängen diese mit


Veränderungen in der Personalstruktur zusammen, die der CENIT-Vorstand auf


rund 1,0 Mio. EUR beziffert. Hierzu zählt beispielsweise der Austausch des


Finanzvorstands oder des Geschäftsführers der Schweizer Gesellschaft. Gemäß


Unternehmensaussagen sollten die damit einhergehenden Kosten vollständig im


laufenden Geschäftsjahr, zum Teil über Rückstellungen, berücksichtigt sein.


Weitere Kosteneffekte hängen mit finanziellen Schwierigkeiten von Kunden


zusammen, die auch mit entsprechenden Rückstellungen einhergehen.


Notwendige Anpassungen der IT-Infrastruktur und nicht erhaltene


Förderzulagen waren schon im Vorfeld kommuniziert worden und belasten auch


die Kostenseite entsprechend.



Wir passen unsere Umsatz- und Ergebnisprognosen des laufenden


Geschäftsjahres 2022 an die veränderte Guidance an. Umsatzseitig


orientieren wir uns an die untere Guidance-Bandbreite und rechnen nun mit


Umsätzen in Höhe von 162,08 Mio. EUR (bisher: 168,53 Mio. EUR) und einem EBIT


in Höhe von 6,23 Mio. EUR (bisher: 8,70 Mio. EUR). Um unsere Prognosen zu


erreichen, müsste die Gesellschaft im vierten Quartal Umsatzerlöse in Höhe


vom 46,22 Mio. EUR (Q4 21: 42,12 Mio. EUR) und ein EBIT in Höhe von 3,65 Mio. EUR


(Q4 21: 3,80 Mio. EUR) erwirtschaften. Bedenkt man, dass im Vergleich zum


Vorjahr die ISR Information Products AG zum Konzernkreis gehört, sind


unsere Prognosen erreichbar. Die ISR hatte seit der Konzernzugehörigkeit


(30.05.2022 bis 30.09.2022) Umsatzerlöse in Höhe von 7,97 Mio. EUR und ein


EBIT in Höhe von 1,00 Mio. EUR beigetragen.



Die Schätzungen für die kommenden Geschäftsjahre behalten wir unverändert


bei. Im Rahmen des angepassten Bewertungsmodells haben wir ein neues


Kursziel in Höhe von 18,20 EUR (bisher: 18,70 EUR) ermittelt. Wir vergeben


weiterhin das Rating KAUFEN.




Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden:


http://www.more-ir.de/d/26047.pdf



Kontakt für Rückfragen


++++++++++++++++


Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (5a,6a,7,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter:


http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung.htm


+++++++++++++++


Datum (Zeitpunkt) Fertigstellung: 25.11.22 (14:55 Uhr)


Datum (Zeitpunkt) erste Weitergabe: 28.11.22 (10:00 Uhr)



-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------




Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw.


Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung


oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.



°







 
03:41 , Aktiennews
Cenit, ist immer für eine Überraschung gut!
Cenit, ein Unternehmen aus dem Markt "Anwendungssoftware", notiert aktuell (Stand 15:36 Uhr) mit 12.65 EUR ...
03.02.23 , Aktiennews
Cenit Aktie: Ein unsicheres Investment?
Cenit, ein Unternehmen aus dem Markt "Anwendungssoftware", notiert aktuell (Stand 15:36 Uhr) mit 12.65 EUR ...
03.02.23 , Aktiennews
Lohnt sich das wirklich, Cenit?
Am 02.02.2023, 05:03 Uhr notiert die Aktie Cenit an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 12.25 EUR. Das Unternehmen ...