Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 17:00 Uhr

SBF

WKN: A2AAE2 / ISIN: DE000A2AAE22

SbfEndlich geschafft, ?


16.07.21 16:31
Aktiennews

Sbf, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektrische Komponenten und Ausrüstung", notiert aktuell (Stand 16:31 Uhr) mit 9 EUR mehr oder weniger unverändert (0 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.


Unsere Analysten haben Sbf nach 6 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Sbf erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -15,38 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Elektrische Ausrüstung"-Branche sind im Durchschnitt um 12,98 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -28,36 Prozent im Branchenvergleich für Sbf bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 57,5 Prozent im letzten Jahr. Sbf lag 72,89 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Sbf liegt bei 37,5, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als "Hold". Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Sbf bewegt sich bei 47,32. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein "Hold" zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung "Hold".


3. Technische Analyse: Die Sbf ist mit einem Kurs von 9 EUR inzwischen +2,27 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf -4,96 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sbf?


Wie wird sich Sbf nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Sbf Aktie.




 
18.10.22 , dpa-AFX
EQS-DD: SBF AG (deutsch)
EQS-DD: SBF AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die ...
18.10.22 , dpa-AFX
EQS-DD: SBF AG (deutsch)
EQS-DD: SBF AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die ...
13.09.22 , dpa-AFX
Original-Research: SBF AG (von GBC AG):
^ Original-Research: SBF AG - von GBC AG Einstufung von GBC AG zu SBF AG Unternehmen: SBF AG ISIN: ...