Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. Februar 2024, 14:14 Uhr

Servicenow

WKN: A1JX4P / ISIN: US81762P1021

ServiceNow Aktie: Was könnte noch schöner sein?


17.11.23 15:05
Aktiennews

Der Servicenow-Kurs wird am 16.11.2023, 10:01 Uhr an der Heimatbörse New York mit 650.9 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Systemsoftware".


Unsere Analysten haben Servicenow nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Servicenow verläuft aktuell bei 523,1 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Buy", insofern der Aktienkurs selbst bei 650,9 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +24,43 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 575,76 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Servicenow-Aktie der aktuellen Differenz von +13,05 Prozent und damit einem "Buy"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Servicenow zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ist durchschnittlich, da eine normale Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Hold"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine positive Änderung. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Buy"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Buy"-Einstufung.


3. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 26 Analystenbewertungen für die Servicenow-Aktie abgegeben. Davon waren 26 Bewertungen "Buy", 0 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Servicenow-Aktie. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben - die durchschnittliche Empfehlung für Servicenow aus dem letzten Monat ist ebenfalls "Buy" (1 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 588,6 USD. Das Wertpapier hat damit ein Abwärtspotential von -9,57 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (650,9 USD) zugrunde. Daraus leitet sich eine "Sell"-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält Servicenow somit ein "Hold"-Rating für diesen Punkt der Analyse.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ServiceNow-Analyse vom 17.11. liefert die Antwort:


Wie wird sich ServiceNow jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen ServiceNow-Analyse.




 
11:04 , Der Aktionär
NVIDIA: Zahlen verpassen vielen der Kunden kräfti [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - NVIDIA-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin ...
24.01.24 , Barclays
ServiceNow: Kurszielanhebung
London (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Raimo Lenschow, Analyst von Barclays, bestätigt das Rating "overweight" ...
24.01.24 , Needham & Co
ServiceNow: Kurszielerhöhung
New York (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Needham & Co stuft die Aktie von ServiceNow Inc. (ISIN: US81762P1021, ...