Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 26. September 2022, 14:28 Uhr

Siemens Energy

WKN: ENER6Y / ISIN: DE000ENER6Y0

American Airlines Aktie: Das ist schon in aller Munde!


20.08.22 20:05
Aktiennews

American Airlines, ein Unternehmen aus dem Markt "Fluggesellschaften", notiert aktuell (Stand 03:37 Uhr) mit 15.33 USD sehr deutlich im Minus (-2.41 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ GS.


Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei American Airlines beträgt das aktuelle KGV 50,71. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Fluggesellschaften" haben im Durchschnitt ein KGV von 34,5. American Airlines ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute überbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine "Sell"-Einschätzung.


2. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der American Airlines als "Hold"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 3 Buy, 5 Hold, 1 Sell. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben - die durchschnittliche Empfehlung für American Airlines aus dem letzten Monat ist ebenfalls "Hold" (0 Buy, 1 Hold, 0 Sell). Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 20,21 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 31,86 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 15,33 USD beträgt, was einer "Buy"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Hold".


3. Sentiment und Buzz: American Airlines lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine negative Änderung, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für American Airlines in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".



Sollten American Airlines Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich American Airlines jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen American Airlines-Analyse.




 
Werte im Artikel
11,56 plus
+0,96%
98,61 minus
-0,02%
12,47 minus
-0,77%
13:07 , Aktiennews
Siemens Energy Aktie: Bloß aufpassen!
Siemens Energy, ein Unternehmen aus dem Markt "Investitionsgüter", notiert aktuell (Stand 14:01 Uhr) mit ...
07:36 , Motley Fool
Börsencrash und Krisen: Es ist paradox
Wir wissen, dass auf eine Tsunamiwelle ein kaum weniger verheerender Rückfluss der Wassermassen folgt, der die Zerstörungen ...
05:52 , dpa-AFX
Umfrage: Mehrheit der Bayern gegen Abstandsregel [...]
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Mehr als die Hälfte der Menschen in Bayern wünscht sich laut einer repräsentativen ...