Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 4:44 Uhr

Stabilus SE

WKN: STAB1L / ISIN: DE000STAB1L8

Stabilus Aktie: Jetzt geht’s erst richtig los!


09.08.22 23:07
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Stabilus, die im Segment "Industriemaschinen" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 08.08.2022, 17:50 Uhr, mit 55 EUR.


Diese Aktie haben wir in 6 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Stabilus-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 54,87 EUR mit dem aktuellen Kurs (54,3 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -1,04 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Dieser beträgt aktuell 51,7 EUR, daher liegt der letzte Schlusskurs darüber (+5,03 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Stabilus ergibt, die Aktie erhält eine "Buy"-Bewertung. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Buy"-Rating.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Stabilus mit einer Rendite von -30,7 Prozent mehr als 82 Prozent darunter. Die "Maschinen"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 16,29 Prozent. Auch hier liegt Stabilus mit 46,99 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Stabilus in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Hold"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Stabilus wurde deutlich mehr diskutiert als normal, außerdem ist eine steigende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem "Buy"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Buy"-Rating.


Sollten Stabilus Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Stabilus jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Stabilus-Analyse.




 
Werte im Artikel
47,00 minus
-2,61%
0,22 minus
-8,30%
19.09.22 , dpa-AFX
DGAP-News: Stabilus-SE-Aktie notiert seit heute im [...]
Stabilus-SE-Aktie notiert seit heute im MDAX ^ EQS-News: Stabilus SE / Schlagwort(e): Sonstiges Stabilus-SE-Aktie ...
19.09.22 , dpa-AFX
INDEX-MONITOR: Nordex heute zurück im SDax - [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Drei Aktien aus dem Nebenwerte-Index SDax finden sich ab heute (19. September) im MDax : der ...
09.09.22 , dpa-AFX
DGAP-DD: Stabilus SE (deutsch)
DGAP-DD: Stabilus SE deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, ...