Suchen
Login
Anzeige:
So, 5. Februar 2023, 8:43 Uhr

SunPower

WKN: A1JNM7 / ISIN: US8676524064

SunPower Aktie: Schlimme Zeiten!


19.08.22 19:21
Aktiennews

Der Sunpower-Kurs wird am 17.08.2022, 09:22 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 25.87 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Halbleiter".


Die Aussichten für Sunpower haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Sunpower wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sieben Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an fünf Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält Sunpower auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


2. Sentiment und Buzz: Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Sunpower zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen ist. Daraus ergibt sich eine "Sell"-Einschätzung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine negative Änderung. Daraus leitet die Redaktion wiederum eine "Sell"-Bewertung ab. Unter dem Strich ergibt sich daher eine "Sell"-Einstufung.


3. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 89,54 liegt Sunpower über dem Branchendurchschnitt (16 Prozent). Die Branche "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung" weist einen Wert von 77,28 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht überbewertet und erhält eine "Sell"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre SunPower-Analyse vom 19.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich SunPower jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen SunPower-Analyse.




 
26.01.23 , Aktionär TV
Depot Champ Finale: Showdown von Angesicht zu [...]
In entspannter Atmosphäre geht es noch einmal heiß her. Wer wird denn nun ?Depot Champ??
17.01.23 , Deutsche Bank
SunPower: Nachfragewachstum im Fokus - Aktiena [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - SunPower-Aktienanalyse von der Deutschen Bank: Corinne Blanchard, Analystin der Deutschen ...
SunPower: Hochstufung
San Francisco (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Michael Blum, Analyst von Wells Fargo Advisors, stuft die Aktie ...