Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 2. März 2024, 12:18 Uhr

Morgan Stanley Bank

WKN: 885836 / ISIN: US6174464486

Symrise erreicht Höchststand seit Mai – Morgan Stanley zeigt sich optimistisch


22.11.23 15:50
Eulerpool

Am Mittwoch führten Symrise-Aktien den DAX an und erreichten ein Hoch seit Ende Mai.


Der Mittwoch war ein guter Tag für die Aktionäre von Symrise, denn die Aktien des Unternehmens konnten sich an die Spitze des DAX setzen. Mit einem Anstieg von 2,71 Prozent auf 102,05 Euro übertrafen sie sogar ihr Hoch seit Ende Mai. Die Kurse überwand auch die wichtige Marke der 200-Tage-Linie, was für Anleger ein gutes Zeichen ist. Vor allem im Vergleich zum schweizerischen Konkurrenten Givaudan schneidet Symrise gut ab. Laut einer Studie der US-Bank Morgan Stanley, sind die Aktien von Symrise in der Branche besonders vielversprechend. Analystin Lisa De Neve bezeichnete sie sogar als ihre Favoriten. Die Aussichten für Volumenwachstum und eine Erholung der Margen seien bei Symrise besser als bei Givaudan. Das Kursziel für Symrise beließ De Neve bei109 Euro und bestätigte damit die Bewertung "Overweight".


Ein weiterer Grund für den Aufschwung der Symrise-Aktien ist der Kauf von Aktien des schwedischen Unternehmens Swedencare. Symrise hatte zuvor bekannt gegeben, ein Übernahmeangebot für Swedencare abgegeben zu haben. Laut Händlern beweist Symrise mit dem Kauf von weiteren Swedencare-Aktien ihre Entschlossenheit. Die Preise für die Papiere lagen bei bis zu 58,50 schwedische Kronen pro Aktie, was einem Aufschlag von über 7 Prozent auf den Schlusskurs vom Montag entspricht. Symrise hält nun gut 35 Prozent der Aktien von Swedencare.


Auch die Quartalszahlen von Symrise tragen zu dem positiven Kursanstieg bei. Der Hersteller von Duft- und Geschmacksstoffen verzeichnet starke Zahlen und profitiert von einer guten Geschäftsentwicklung. Dementsprechend zeigt sich das Unternehmen zuversichtlich für die Zukunft. Die Erwartungen für Volumenwachstum und eine Verbesserung der Margen sind vielversprechend.


Insgesamt erweist sich Symrise als attraktives Investment für Anleger, besonders im Vergleich zu Konkurrent Givaudan. Die positiven Entwicklungen und Zukunftsprognosen des Unternehmens lassen die Aktien auf eine vielversprechende Zukunft hoffen. Mit dem Kauf weiterer Swedencare-Aktien zeigt Symrise seine Entschlossenheit und stärkt damit das Vertrauen der Aktionäre. Der Kursanstieg am Mittwoch unterstreicht diese positive Entwicklung und lässt Anleger auf weitere Erfolge in der Zukunft hoffen.


Nachricht im Orginal




 
Werte im Artikel
96,14 plus
+1,67%
17.735 plus
+0,32%
79,55 minus
-0,08%
23.02.24 , Aktiennews
Gute Nachrichten bei Morgan Stanley!
In den letzten zwölf Monaten haben 10 Analysten ihre Bewertungen zur Morgan Stanley-Aktie abgegeben. Von diesen ...
20.02.24 , Aktiennews
Morgan Stanley Aktie: Sowas erlebt man auch nur [...]
Der Aktienkurs von Morgan Stanley verzeichnete im vergangenen Jahr eine Rendite von -7,91 Prozent, was im Vergleich zum ...
16.02.24 , Aktiennews
Morgan Stanley Aktie: Käufer sollten sich sputen!
Morgan Stanley schüttet derzeit niedrigere Dividenden aus als der Branchendurchschnitt im Bereich Kapitalmärkte. ...