Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 25. Juni 2022, 18:54 Uhr

ProSiebenSat.1 Media

WKN: PSM777 / ISIN: DE000PSM7770

Vorsicht vor ProSiebenSat1!


24.05.22 11:05
Aktiennews

Für die Aktie Prosiebensat1 aus dem Segment "Telekommunikationsdienste" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 24.05.2022, 07:39 Uhr, ein Kurs von 10.005 EUR geführt.


Die Aussichten für Prosiebensat1 haben wir anhand 5 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Anleger: Prosiebensat1 wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 6 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine "Sell" Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Prosiebensat1. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 42,24 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Prosiebensat1 momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Prosiebensat1 auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 58,96). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Prosiebensat1 wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.


3. Technische Analyse: Die Prosiebensat1 ist mit einem Kurs von 10.005 EUR inzwischen -9,29 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Sell". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Sell", da die Distanz zum GD200 sich auf -26,49 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Sell" ein.


Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre ProSiebenSat1-Analyse vom 24.05. liefert die Antwort:


Wie wird sich ProSiebenSat1 jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen ProSiebenSat1-Analyse.




 
24.06.22 , Aktiennews
ProSiebenSat1 Aktie: Mehr als nur gute Zahlen!
Für die Aktie Prosiebensat1 aus dem Segment "Telekommunikationsdienste" wird an der heimatlichen Börse ...
24.06.22 , dpa-AFX
ZDF-'Bergretter'-Serie holt Quotensieg
BERLIN (dpa-AFX) - Die "Bergretter"-Serie im ZDF hat am Donnerstagabend zur besten Sendezeit die meisten ...
22.06.22 , dpa-AFX
TV-Quoten: Das Publikum will Ärzte und Anwälte
BERLIN (dpa-AFX) - Die ARD-Serien hatten beim Fernsehpublikum am Dienstagabend mal wieder die besten Karten: Zunächst ...