Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. September 2022, 13:01 Uhr

FORTEC Elektronik

WKN: 577410 / ISIN: DE0005774103

Wichtige Nachricht für Fortec Elektronik-Anleger!


14.08.22 16:26
Aktiennews

Der Fortec Elektronik-Kurs wird am 12.08.2022, 10:12 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 25 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Elektronische Geräte und Instrumente".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Fortec Elektronik auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Dividende: Fortec Elektronik schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Elektronische Geräte und Komponenten auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 2,88 % und somit 13,35 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 16,23 % aus. Der Ertrag ist somit niedriger und führt zur Einstufung "Sell".


2. Sentiment und Buzz: Fortec Elektronik lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Fortec Elektronik in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".


3. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Fortec Elektronik-Aktie ein Durchschnitt von 21,24 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 25 EUR (+17,7 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (23,28 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+7,39 Prozent Abweichung). Die Fortec Elektronik-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. Fortec Elektronik erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Buy"-Bewertung.



Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Fortec Elektronik-Analyse vom 14.08. liefert die Antwort:


Wie wird sich Fortec Elektronik jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Fortec Elektronik-Analyse.




 
Werte im Artikel
20,60 plus
+4,04%
-    plus
0,00%
06:41 , Aktiennews
Fortec Elektronik Aktie: Das dürfte für Aufruhr am [...]
Fortec Elektronik, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektronische Geräte und Instrumente", notiert aktuell ...
28.09.22 , Aktiennews
Ist es endlich vollbracht, Fortec Elektronik?
Fortec Elektronik, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektronische Geräte und Instrumente", notiert aktuell ...
28.09.22 , Aktiennews
Fortec Elektronik Aktie: Jetzt geht’s los!
Fortec Elektronik, ein Unternehmen aus dem Markt "Elektronische Geräte und Instrumente", notiert aktuell ...