Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 2. Dezember 2022, 0:49 Uhr

Williams Companies

WKN: 855451 / ISIN: US9694571004

Williams Cos Aktie: Bullen, ihr könnte euch freuen!


25.08.22 02:10
Aktiennews

Für die Aktie Williams Cos aus dem Segment "Lagerung und Transport von Öl und Gas" wird an der heimatlichen Börse New York am 24.08.2022, 19:42 Uhr, ein Kurs von 35.41 USD geführt.


Unser Analystenteam hat Williams Cos auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Williams Cos-Aktie beträgt dieser aktuell 31,53 USD. Der letzte Schlusskurs (35,12 USD) liegt damit deutlich darüber (+11,39 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Williams Cos somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen (32,34 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls über dem gleitenden Durchschnitt (+8,6 Prozent Abweichung). Die Williams Cos-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Buy"-Rating bedacht. In Summe wird Williams Cos auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.


2. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von Williams Cos investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 5,47 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Öl Gas & Kraftstoffverbrauch einen geringeren Ertrag in Höhe von 1,59 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung "Sell" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


3. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Williams Cos liegt mit einem Wert von 23,94 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 92 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch" von 290,48. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als "günstig" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Buy".



Sollten Williams Cos Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Williams Cos jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Williams Cos-Analyse.




 
17.11.22 , Motley Fool
Achtung Investoren: Die Aktie dieses US-Versorger [...]
Womöglich sind die meisten Investoren von der Entwicklung ihres Depots in diesem Jahr nicht ganz so begeistert. ...
13.09.22 , Motley Fool
Erfreuliche Kursentwicklung und solide Dividende: U [...]
Es ist nur eine Vermutung, doch ich gehe einmal davon aus, dass die meisten Investoren in diesem Jahr bis jetzt auf ihre ...
07.09.22 , Xetra Newsboard
XETR : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument WMB US9694571004 WILLIAMS COS INC. DL 1 EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 07.09.2022 und ...