Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 21. Februar 2024, 19:38 Uhr

Booz Allen Hamilton Holding Corporation

WKN: A1C599 / ISIN: US0995021062

Das sollten Booz Allen Hamilton-Anleger wissen!


28.09.23 07:56
Aktiennews

Für die Aktie Booz Allen Hamilton aus dem Segment "IT-Beratung und andere Dienstleistungen" wird am 27.09.2023, 10:44 Uhr, ein Kurs von 108.33 USD geführt.


Booz Allen Hamilton haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 6 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 6 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.


1. Analysteneinschätzung: Auf langfristiger Basis schätzen Analysten die Aktie der Booz Allen Hamilton als "Buy"-Titel ein. Denn von insgesamt 18 Analysten lagen diese Bewertungen vor: 3 Buy, 2 Hold, 0 Sell. Kürzerfristig ergibt sich dieses Bild: Innerhalb eines Monats liegen 1 Buy, 0 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem "Buy" zu bewerten. Im Mittel erwarten die Analysten dabei ein Kursziel in Höhe von 126,25 USD. Daraus errechnet sich eine Erwartung in Höhe von 16,54 Prozent, da der Schlusskurs derzeit 108,33 USD beträgt, was einer "Buy"-Einstufung entspricht. Auf Basis aller Analystenschätzungen vergeben wir daher die Bewertung "Buy".


2. Sentiment und Buzz: Bei Booz Allen Hamilton konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Booz Allen Hamilton in diesem Punkt negative Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit "Sell". In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, war dagegen eine höhere Aufmerksamkeit über das Unternehmen feststellbar. Dies honorieren wir mit einer "Buy"-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Booz Allen Hamilton für diese Stufe daher ein "Sell".


3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Booz Allen Hamilton-Aktie beträgt dieser aktuell 102,97 USD. Der letzte Schlusskurs (108,33 USD) liegt damit deutlich darüber (+5,21 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Booz Allen Hamilton somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen Wert (115,76 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-6,42 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Booz Allen Hamilton-Aktie, und zwar ein "Sell"-Rating. In Summe wird Booz Allen Hamilton auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Hold"-Rating versehen.



Sollten Booz Allen Hamilton Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?


Wie wird sich Booz Allen Hamilton jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Booz Allen Hamilton-Analyse.




 
Werte im Artikel
145,20 plus
+0,07%
0,80 minus
-1,90%
20.02.24 , Aktiennews
Booz Allen Hamilton Aktie: Jetzt kann es ganz sc [...]
Die Booz Allen Hamilton-Aktie wird charttechnisch betrachtet positiv bewertet. Der gleitende Durchschnitt des Schlusskurses ...
16.02.24 , Aktiennews
Booz Allen Hamilton Aktie: Das ist der nächste Ha [...]
Der Aktienkurs von Booz Allen Hamilton hat in den letzten 12 Monaten eine bemerkenswerte Performance von 55,32 Prozent ...
15.02.24 , Aktiennews
Booz Allen Hamilton Aktie: Was für eine Niederlag [...]
Die Stimmung der Anleger in Bezug auf Booz Allen Hamilton hat sich in den letzten zwei Wochen überwiegend negativ ...